BMEcat Creator – Kostenlos BMEcat aus CSV-Dateien erstellen

Mit unserem kostenlosen BMEcat Creator können Sie aus CSV-Dateien ganz einfach Produktkataloge im Format BMEcat erstellen (1.2 oder 2005).
Es müssen lediglich die Speicherpfade der CSV-Dateien und ein paar Basisinformationen sowie der Speicherort des BMEcat angegeben werden um den entsprechenden Katalog zu erzeugen.
Als Spezialist für Datenformate können wir natürlich auch personalisierte Sonderlösungen anbieten.
Dazu ist nur eine Nachricht mit den benötigten Anforderungen abzusenden um ein Angebot von uns zu erhalten.

Die Ausgangssituation ist ein BMEcat mit dem nichts angefangen werden kann? Wir haben auch ein Tool, das genau diesen in CSV-Dateien umwandelt.
Unser Tool gefällt Ihnen? Weiterempfehlung ist die größte Wertschätzung für unsere Arbeit.

csv-zu-BMEcat
CSVzuBMEcat

Bedienungsanleitung

CSV-Dateien
Hier werden alle gewünschten Pfade der CSV-Datei eingegeben, oder mit 0561_search2_32 nach den Speicherorten auf dem Arbeitsplatz gesucht. Aus diesen Daten wird dann schlußendlich der BMEcat erstellt.

  • CSV-Vorlagen erstellen: Hier können die CSV-Dateivorlagen heruntergeladen werden die dann mit den Produktdaten befüllt werden müssen.

Mit Klick auf den Weiter Button wird die Konfiguration der CSV-Quellen abgeschlossen.

BMEcat-Information

  • zurück zu CSV Dateien: Hier kann man zurück gehen um Änderungen an den Pfaden der CSV-Dateien vorzunehmen.
  • Sprache: Hier kann die verwendete Sprache für den BMEcat festgelegt werden.
  • Katalog-Id: Hier wird die Katalog-Id für den zu erstellenden BMEcat eingetragen.
  • Katalog-Version: Hier wird die Katalog-Version für den zu erstellenden BMEcat eingetragen.
  • Katalog-Name: Hier wird der Katalog-Name für den zu erstellenden BMEcat eingetragen.
  • Ersteller (Firma): Hier wird die Firma für den zu erstellenden BMEcat eingetragen.
  • Version wählen: Hier wird die BMEcat-Version (1.2 oder 2005) für den zu erstellenden BMEcat ausgewählt.
  • Datei-Encoding: Hier wird die Zeichenkodierung der CSV-Datei ausgewählt.
  • Speichern unter: Hier wird der Pfad für den zu erstellende BMEcat angegeben, oder mit 0561_search2_32 nach dem Speicherort auf dem Arbeitsplatz gesucht.

Zusammenfassung anzeigen: Damit wird am Ende eine detaillierte Information zur Umwandlung angezeigt.
Export-Pfad öffnen: Nach erfolgreicher Umwandlung öffnet sich der Pfad mit dem erzeugten BMEcat.

Unter Extras kann das Programm auf Updates geprüft werden, welche Version aktuell auf dem Rechner installiert ist, die Hilfeseite aufgerufen werden und eine Weiterleitung wie der Funktionsumfang erweitert werden kann.

Systemvoraussetzung:
Windows 64-bit ab Version 7
ab Dual Core CPU 2Ghz
ab 4 GB Arbeitsspeicher
20 MB Festplattenplatz
und Genügend Freier Speicherplatz für die Fertige BMEcat Datei

Sie möchten CSV2Bmecat downloaden?

Bitte füllen Sie dazu das folgende Formular aus.